SALUD-Programm

Sonderprogramm für Medizinstudent/innen in Cuenca, Ecuador

Unser SALUD-Programm richtet sich an Student/innen der Medizin, Krankenpflege und Pharmazie, die medizinischen Wortschatz auf Spanisch erlernen und sich mit der medizinischen Versorgung in Lateinamerika vertraut machen möchten. Es umfasst auch Praktika (doctor shadowing) in einer gemeinnützigen medizinischen Einrichtung in Cuenca. Wegen der geltenden Ausbildungsvorschriften enthält es keine praktischen Arbeitseinsätze.

SALUD ist ein offiziell anerkanntes Spanisch-Vertiefungsprogramm, das von einer privaten Sprachschule, Estudio Sampere, in Cuenca (Ecuador) organisiert wird. Bei der Ankunft in Cuenca werden die Kursteilnehmer/innen über Ablauf und Sicherheitsvorkehrungen informiert.

Die Teilnehmer/innen nehmen sowohl an den allgemeinen als auch an den medizinisch ausgerichteten Spanischkursen, den kulturellen Aktivitäten sowie den klinischen/experimentellen Bestandteilen des Programms teil.

Die spezifischen klinischen Aufgaben werden vor Ort auf der Grundlage der Sprachkenntnisse der einzelnen Student/innen, deren Erfahrungsstand und Fähigkeiten zur Zusammenarbeit mit den Ärzten festgelegt. Zusätzlich zur Beobachtung und Praxis arbeiten die Student/innen folgendermaßen mit den Patient/innen zusammen:

  • Spanish Lessons

    Students will take part in both general and medically focused Spanish lessons, as well as cultural activities, excursions and a clinical/experiential component.

    - 4 weeks of Spanish classes in a Mini Group (20 lessons/week, maximum 6 students per group).
    - 4 weeks One-to-One Medical Vocabulary lessons (5 lessons/week).
    - Cultural activities.
    - 3 weekend activities.
    - Starting dates: Every Monday (Application Deadline: 6 weeks prior to start date.)

  • SALUD Program

    Specific tasks for the clinical portion are to be determined on-site based upon students' language proficiency and past experience, as well as upon their ability to integrate well with the doctors.

    - Service learning visits.
    - Family Doctor or Specialist shadowing.
    - Discussions/Lectures on Ecuadorian health issues.

    In addition to observation and shadowing, students may also be asked to interact with patients in the following ways:

    - Taking vital signs
    - Getting medical records
    - Bandaging wounds
    - Any other task that the attending doctor requires.

Verfügbar

Use of Cookies

We may use cookie information to improve our products and services as well as to provide an enjoyable online experience. Read the full Cookies policy.